Zum Hauptinhalt springen

Wie können sich Eltern in der Schule einbringen?

Klassenelternsprecher

Elternsprecher sind das Bindeglied zwischen Eltern und Lehrkräften. Für die Elternvertreter kann das bedeuteten, dass sie Gespräche mit Lehrern oder der Schulleitung führen, die Klasse auf Ausflügen begleiten oder sich bei Schulfesten und anderen Veranstaltungen engagieren.

Alle Klassenelternsprecher und ihre Vertreter sind  bei den Elternbeiratssitzungen eingeladen.

Klassenelternsprecher werden in der Klasse jedes Schuljahr neu gewählt. 

Elternbeirat

Der Elternbeirat besteht aus 12 Mitgliedern und wird von allen Eltern direkt für jeweils 1 Jahr gewählt. 

Der Elternbeirat trifft sich alle 6 - 8 Wochen mit der Schulleitung, um

  • aktuelle Themen zu besprechen
  • anstehende Entscheidungen zu treffen
  • die gesetzlichen Mitbestimmungsrechte der Eltern an der Schule wahrzunehmen (vg. Artikel 65 BayEUG)
  • Planung und Unterstützung von gesamtschulischen Veranstaltungen 
  • Unterstützung des Fördervereins bei der Sammlung von Sach- und Geldmitteln für unsere Schule